Dienstag, 27. Dezember 2011

[story of life] Einfach ein Danke...

... ein Danke an Euch...

.. für die lieben Kommentare von Euch und den Trost den Ihr dadurch spendet.

Mir geht es soweit gut... soweit es einem eben gut geht.
Und Weihnachten habe ich auch irgendwie überstanden. Habe einfach keine Erwartungen an Weihnachten gehabt und es so ganz gut gemeistert und es sogar ein wenig schön und gemütlich gefunden :)

Ich hoffe sehr, Ihr habt ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familie gehabt. Ohne Stress, ohne Streit, mit Zeit für Euch und das Ihr ein wenig entspannen konntet.

Ganz liebe Grüße an Euch da draußen und fühlt Euch einfach mal gedrückt!
Das Gänseblümchen

Kommentare:

  1. Schön, dass Du Dich mal meldest.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes, neues Jahr. Möge der Schmerz weniger werden. Weg gehen wird er nie.

    Ich drück Dich.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir für das Neue Jahr, dass es leichter wird. Auch für mich wäre dieser Verlust der größte und schlimmste. Unersetzlich. Aber unersetzlich sind auch die Spuren, die Mütter in uns hinterlassen und unauslöschlich leben sie in uns weiter, weil sie uns zu dem gemacht haben, was wir heute sind... und ich bin davon überzeugt, dass sie uns nie wirklich verlassen.
    Fühl dich fest gedrückt!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe, ich wünsche Dir ein schönes neues Jahr 2012, möge es wirklich besser werden als dass letzte Jahr & möge es Dir auch seelisch besser gehen. Zur Ablenkung und Freude habe ich heute auf meinem Blog Kapitel II unserer Lovestory veröffentlicht. Die liebe Katie hat eine wundervolle Fortsetzung meineserachtens geschrieben. Nun wäre Dein Part dran, Kapitel III. Ich hoffe Du hast noch Lust an dem Projekt Geschichten mit Wichteln. Du hast ja auch genau 4 Wochen jetzt Zeit. Bitte melde Dich, nach Ende Deines Kapitels sofort per Email bei mir unter : Yvi3009@web.de, damit ich Bescheid weiß und ich Kapitel III dann pünktlich am 01.02.2012 veröffentlichen kann.
    Ich freue mich schon sehr auf den Teil, den Du dazu beiträgst.

    Auf eine bezaubernde Geschichte und ein schönes Bloggerjahr freut sich

    Yvi

    AntwortenLöschen