Montag, 1. Dezember 2014

[Montagsstarter] ... es ist DEZEMBER!!!!

Der 1. Advent fing mit Wohnungsputzen an. Sie QuasiSchwieEltern kamen zu Besuch. Dann wurde noch gebacken und sich zurecht gemacht. Im gemütlichen Kreise wurde dann das erste Lichtlein angezündet und am Abend ging es dann ins Berliner Ensemble. Ein Geschenk an die SchwiMu zum Geburtstag. Erst Kaffee und dann Theater. Wir haben uns #KafkasProzeß angesehen. Eine wirklich gute schwarz weiß Inszenierung! Hat mir gefallen. Jetzt möchte ich aber noch das Buch dazu lesen.

Ich wünschte mir könnte jemand die Angst vor "Morgen" nehmen. Also nur wenn sie sich klammheimlich von hinten anschleicht. Sonst komme ich eigentlich mit dem "Morgen" gut zurecht ;) 

 Nach einer Pause, sei es Urlaub oder Krankheit oder was auch immer, wieder in Thema zu finden ist nie ganz einfach.

Weihnachtsmärkte finde ich schön. Aber nur wenn sie nicht zu sehr überfüllt sind und man mit den liebsten Menschen unterwegs ist.

Heute bin ich nach 1 1/2 Wochen krank sein wieder auf Arbeit und versuche meine Thesis weiter zu schreiben. Ich bin heute nicht sehr produktiv, da ich mich doch irgendwie wieder einfinden muss. Aber ich hoffe morgen wird es wieder besser (mit diesem bunten Text habe ich heute mehr geschrieben als für meine Thesis.... *hust*... eine Stunde habe ich ja noch... dann geht es zum Sport).

Kerzenlicht finde ich einfach uuuuuuuuurgemütlich. Daher immer ganz viele gleichzeitig! Dabei fällt mir ein ich brauche wieder neue Teelichte!!

 Nach jedem Tief, kommt wieder ein HOCH (dabei stelle ich mir gerne eine Sinuskurve vor... oder Cosinus :D), das sollte man nie vergessen.

Für diese Woche steht schreiben, schreiben, schreiben, sowie Arbeiten an und außerdem soll der Geburtstag meiner Tante BITTE schön werden (wobei ich da eigentlich keine Zweifel habe :D.. da fällt mir ein ich brauche auch noch Eierlikör).

Den Montagsstarter findet Ihr *hier*

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche..
... und in den letzten Monat des Jahres!
Grüßchen vom Gänseblümchen

Kommentare:

  1. ich hoffe, du kommst wieder gut rein :)

    wünsch Dir eine erfolgreiche woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch. Aber ich muss diese Woche noch ein paar Erledigungen machen. So komme ich zum schreiben nur einen halben Tag. Hoffentlich wird das was...

      Löschen
  2. ... alles so schön bunt hier! :-D

    Was heißt Schwarz-Weiß-Inszenierung?

    Für die weitere Thesis-Schreiberei wünsche ich dir viel Erfolg und Muse! Tschakaaaaa!!! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag das Bunte total :)
      Und was die Schwarz-Weiß-Inszenierung betrifft: Die Bühne war schwarz, die Kostüme entweder schwarz, weiß oder schwarz weiß und selbst die Gesichter waren weiß angemalt.
      Danke danke... die Muse kann ich gebrauchen :D

      Löschen
  3. falls du noch vor weihnachten ein bisschen zeit hast, können wir ja auch schlittschulaufen auf dem raw-gelände (holy heimat)

    AntwortenLöschen
  4. Da wurde es eben noch Dezember und jetzt ist das Jahr schon rum!

    Liebe Tine, es war so schön dich dieses Jahr persönlich zu treffen. Ich hoffe, das lässt sich irgendwie in 2015 wiederholen. Für heute wünsche ich dir in ein paar Stunden einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2015!!! Drücker aus der Ferne, liebste Grüße v :-)

    AntwortenLöschen