Montag, 29. Juni 2015

[résumé] Das etwas andere résumé

Ich kann es gar nicht glauben, aber meine Zeit in Australien ist vorbei. 2 Monate u 1 Woche... *verrückt*

Es war eine wunderbare Zeit. Besonders bei meiner Freundin. *hach* Wie sehr werde ich sie vermissen! Aber ich bin mir sicher, wenn sie heiratet werde ich zurück sein! :D

Nun gut. Die Tränen sind getrocknet u nun gibt es ein kleines "Lost and Found" & "Bought and Not really needed" :D Résumé.

Lost:

Meine dicken Wollsocken.
Ich glaube sie sind in Melbourne bei meiner Übernachtungsmöglichkeit

Die kleine Haarbürste.
Hat sich dann aber nach 1 1/2Wochen in den tiefen meines Rucksacks wieder aufgefunden :D Ich wusste schon, wieso ich keine neue Bürste gekauft habe...

Meine Sonnencreme.
Hat sich dann auch wieder in der Seitentür vom Auto angefunden... nachdem ich da schon 5 Mal nachgesehen hatte.

Ein HostelzimmerSchlüssel... O.O
Zum Glück hat ihn ein Mädchen gefunden u in mein Zimmer gebracht. Somit hatte ich keinen Stress mit der Rezeption. Nur kurze Panik...

Mein Handy.
Wo auch immer ich es im Hostel verloren habe, ich vermute es war in der Hängematte, am nächsten Morgen konnte ich es an der Rezeption abholen. Sind auch nur knapp 1000 ungesicherte Bilder drauf...

Mein Deo.
Stand dann aber am Fenster, hinter der Gardine.

Meine Kopfhörer.
Die waren dann in dem kleinen Fach meiner Padtasche. Ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern sie da hinein getan zu haben. Ich werde alt u vergesslich!

An mehr kann ich mich nicht erinnern, bzw. mehr habe ich nicht vermisst.

Gekauft:

Ein Strandtuch
Ich hatte noch nie ein Stradtuch. Das musste ich einfach haben :-)

Ein neuer Bikini,
den brauchte ich. Wirklich! :-)

Ein langärmeliges Shirt.
Leicht, aber doch warm. Nicht das ich nicht genügend dünne Strickjacken dabei hätte..

Eine Tasche.
Perfekt für Wochenendtrips. Und sicher super als Sporttasche zu gebrauchen... Die hat allerdings meine Freundin schon nach D mitgenommen :D Aber die musste einfach haben

Schreibartikel, wie Blog, Stempelset, Bastelkram.
Gerade kann ich das wirklich nicht gebrauchen... aber ich musste es einfach haben. Also sicher 1kg Kreativität dabei. Damit konnte ich aber schon meinen Gästebucheintrag bei M. sehr schön aufhübschen :-)

Ein T-Shirt.
Eigentlich habe ich genug dabei. Aber es gefällt mir soooo sehr :D

Flipflops.
Ich habe eigentlich ein Paar dabei.. nun eben zwei Paar...

Eine Shorts.
Ich habe ja nur vier kurze Hosen eingepackt... dafür ist sie anders als die, welche ich eingepackt habe.

Ein Kabel, welches von USB zu Mini USB führt.
Funktioniert nur leider nicht bei meiner Technik, aber bei der von meiner Freundin. Wieso, habe ich nicht verstanden. Konnte es leider zeitlich nicht zurück bringen... :/

Thats it. Glaube ich :-)
Wie ist das bei Euren Reisen so?

Grüßchen vom Gänseblümchen

Kommentare:

  1. Ja und nun? So ohne Handy... deshalb kam nix mehr per Instagram! ;(

    Aber Du hast "trotzdem" eine tolle Zeit und das ist gut so!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne ne, dass Handy habe ich ja zum GLÜCK wieder gefunden!! Alles gut!!
      Ich war nur Faul :D

      Löschen
    2. Upps... da hatte ich den Zwischensatz doch glatt überlesen, weil ich so geschockt war. ;)

      LG

      Löschen
  2. hach... ich freu mich immer von dir zu hören :)
    schön, dass du auch via fb/instagram einiges zeigst!

    ich dachte schon, mein kopf wäre löchrig, aber auf reisen weiß ich eigentlich immer, wo alles ist ;)
    vorm "souvenirkaufen" hätte ich ja fast angst (also dass es zu viel wird bei mir - auf reisen kann ich schlecht widerstehen, wenn mir wirklich was gefällt)... aber im notfall kann man sich selbst ja auch ein päckchen schicken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich habe ich nur die Socken verloren, der Rest hat sich immer wieder angefunden :D
      Einige Souvenire habe ich stehen gelassen... *hach* schade eigentlich. :D Vll muss ich mir doch noch ein Paket schicken :D Mal sehen.

      Löschen
  3. Das war wieder ein kurzweiliger Post. Herrlich: es ist doch gut, dass man
    irgendwann die Dinge wieder findet - oder zumindest fast alle.
    Alles in allem muss es eine ganz tolle Reise gewesen sein. Du wirst die
    Eindrücke nicht vergessen.
    Einen guten Wochenstart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Australien war wirklich klasse. Ich habe doch ein wenig gebraucht um zu realisieren, dass ich nun noch 3 neue Monate USA und Kanada vor mir habe o.O
      Aber so langsam bin ich angekommen und sammel neue Erinnerungen und Eindruecke :D

      Löschen
  4. Und jetzt gehts zum "normalen" Leben nach Berlin zurück, oder zum nächsten Trip? ;)

    Auf jeden Fall eine super Sache! Da wirst du dein Leben lang dran denken! :)

    Lieber Gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wie schon bei instagram berichtet, ging es weiter in die USA und ich bin gerade aktuell schon in Kanada bei einer Freundin.
      Liebe Gruesse zurueck :)

      Löschen