Freitag, 24. Juli 2015

[bok] Das grosse Los


Gestern Abend mit einem Bier zu Ende gelesen :)
Man mag es kaum glauben, aber ich habe gestern Abend endlich dieses grossartige Buch beendet. Bekommen habe ich das Buch von der QSM zu Weihnachten. Angefangen habe ich, als ich vor genau 3 Monaten nach Hamburg gefahren bin, womit meine kleine Weltreise begonnen hatte.
Nun sitze ich bei meiner Freundin Kanada und habe mal ein paar sehr entspannte Tage gehabt, wo ich wirklich nichts gemacht habe. Nichts. Schlafen, essen, lesen.
Ist aber auch mal gut und ich fuehle mich nun aufgetankt und kann die naechsten 2 Monate in Angriff nehmen. Morgen geht es dann auch gleich in die Berge Campen. Ich freue mich ja so :)


Buch: Das grosse Los
Autor: Maike Winnemuth
Seitenanzahl: 336
Verlag: Knaus
 
Worum geht es: Meike hat bei "Wer wird Millionaer" eine halbe Million gwonnen. Damit macht sie sich nun auf den Weg um in den folgenden 12 Monaten in 12 verschiedenen Staedten zu leben. In Briefform schreibt sie Freunden und Familie, wie und was in den einzelnen Staedten passiert ist. Wie es ihr ging und was sie so gemacht hat.
 
Meine Meinung: Auch wenn ich ewig gebraucht habe, was ja nur daran liegt, dass ich selber so viel neues, tolles und schoenes entdecken konnte, ist dieses Buch mein neues Lieblingsbuch! Die Art wie sie schreibt ist sehr fluessig und angenehm. Meistens kann ich mich selber auch sehr gut identifizieren, habe ich doch selbst ein paar der Staedte schon besucht. Ich mag die Idee, neue Stadte fuer laenger zu besuchen und zu erfahren wie Leute darin Leben (nicht umsonst besuche ich meine Liebsten gerade in aller Welt). Und vor allem, was man selber daraus lernt!
 
Parallel zu ihrer Reise hat sie einen Blog geschrieben, den man *hier* finden kann (allerdings habe ich da selber noch nicht viel rein gelesen).   
 
Fuer mich als Reisende hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es wirklich nur empfehlen.
 
Hey out there.
Unfortunately I can't find this book in English.
It's about a women who wins half a million in "Wer wird Millionaer"
 and started to travel for one year.
Every month she lives in an other city.
So in this book she writes about her experiences.
If you like to travel, read it... when it published in English.
Liebste Gruesse
vom Gaensebluemchen

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab ihren blog gelesen, nein verschlungen. Ein fantastisches Experiment, das sie wunderbar beschrieben hat.
    Hab weiter ganz schöne Tage liebe Tine
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sabine. Die werde ich sicher haben.
      Ich muss definitive noch mal mehr bei ihr im Blog nachlesen.

      Löschen
  3. ich habe davon gehört - sollte ich mir wirklich mal vormerken, klingt sehr gut! :)

    genieß weiter fleißig deine eigene reise ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird gemacht.
      Es wird gerade alles fuers Wochenende gepackt :)

      Löschen