Samstag, 18. August 2012

[allerlei] ... things about me...

Schon bei einigen gesehen (Manu, Greeneyedmonster, Alice, MissW., Lilly). Ach, man kann so schön über sich selbst nachdenken :P Und ihr habt was zum lesen während ich im Ostfriesland bin. Heute auf der Hochzeit meiner Freundin *yeah*.


1. Beschreibe dich in 3 Wörtern!
optimistisch, vergesslich, ehrlich
2. Wie fühlst du dich, wenn du mit der Kamera sprichst? Ich rede nicht mit der Kamera... ich denke viel mehr, rede in meinem Kopf. Was da manchmal für Gespräche ablaufen. Ist aber eigentlich von der Kamera unabhängig.
3. Was magst du nicht an deinem Aussehen?
 Meine Frühlingsrollen. *haha* Aber ich arbeite dran, wenn auch undiszipliniert :P Aber besser als gar nicht.

4. Ohne welches Produkt willst du nicht rausgehen? Ach ich bin da nicht so, aber etwas Parfum darf es schon sein.

5. Machst du etwas obwohl du es nicht kannst? Wenn ja, was? Unter der Dusche singen :P
6. Was würdest du gerne an dir ändern, tust es aber nie?
 Ich wäre manchmal wirklich gerne etwas ordentlicher. Auch kann ich schwer Sachen wegwerfen. Ein Flohmarkttag ist aber geplant!!!

7. Was magst du nicht an anderen Menschen?
 Wenn Leute neu in eine Runde kommen und die komplette Aufmerksamkeit auf sich ziehen müssen (z.B. die Ex von meinem Bruder, ein Glück ist er die endlich los *hust*) , schmatzen


8. Nenne 4 Dinge, die du gerne machst! Reisen, Träumen, Musik hören, mit Freunden treffen und gemeinsam Kochen, Quatschen, Spielen etc.

9. Gibt es ein Kleidungsstück, welches du nicht magst, aber trotzdem trägst?
 Nein, eigentlich nicht, denn entweder versauert es im Schrank oder wird aussortiert.

10.Wie w
ichtig ist dir das Aussehen? Ich würde nicht behaupten das ich die super Modequeen bin, aber irgendwie sollte es doch stimmen. Ein Blick in den Spiegel wird daher immer geworfen und abgecheckt ob es halbwegs passt.

11. Gibt es etwas was du sammelst? Ich erwähnte schon, dass ich nicht viel wegwerfe?? Ja, genau. Ich habe aber z.b. viel altes Geschirr von meinen Großeltern, aber absolut kein Platz. Lagert momentan im Keller. Ich habe es geerbt und kann mich nicht von allem trennen. Irgendwie so schick. Aber selber sammeln tue ich eigentlich nichts bestimmtes. Erinnerungen aber schon irgendwie :P

12. Was tust du wenn dir keiner zuschaut?
 Ich beobachte manchmal gerne Leute. Entdecken sie mich, schaue ich ganz bescheiden weg :P

13. Welche Farben trägst du gerne auf deinen Nägeln? Ich bin noch ein Neuling und habe es gerade erst für mich entdeckt und bin noch am ausprobieren und eher dezent.
14. Nenne 3 Dinge die dir am am anderen Geschlecht gefallen! Die Hände, seine Ausstrahlung und Humor.

15. Mit was kommst du nicht klar? Unselbstständigkeit (es gibt sicher ein besseres Wort, komme aber gerade nicht drauf), Depressionen anderer Leute (nichts gegen die Leute, aber wenn sie so sehr in Selbstmitleid und Kummer schwimmen distanziere ich mich manchmal lieber, was nicht heisst das man nicht mal ein paar Deprietage haben kann), Ignoranz
16. Welche berühmte Person bewunderst du? Niemand besonderen. Dennoch finde es immer wieder beeindruckend wie Sportler ihr Träume und Ziele umsetzen (Marathon, Bergsteiger mit ihren 8000dern, etc.)
17. Was ist deine größte Angst?
 Mich zu verlieren, meinen Optimismus und meine Gutgläubigkeit in andere Menschen. Irgendwann alleine und verlassen zu sein.

18. Was bedeutet Glück für dich? Einen Menschen an der Seite zu haben der Dich so liebt und akzeptiert wie Du bist, mit Frühlingsrollen, Augenringen etc. Freunde an Deiner Seite, die immer da sind, wenn Du sie brauchst. Sich Träume zu erfüllen und es nicht bei Luftblasen bleiben zu lassen.

19. Was planst du schon lange, aber hast es immer noch nicht gemacht? Ein Tattoo. Ich denke oft darüber nach, habe mich aber nie dazu überwunden. Ob das nochmal was wird?? Wahrscheinlich... nicht.

20. Nenne etwas Merkwürdiges über dich! Nur eine Sache?! Ich muss niesen wenn ich mir die Augenbrauen zupfe.

Kommentare:

  1. Von geerbtem, alten Geschirr sollte man sich auch nicht trennen. Es sei denn es ist grottenhässlich.

    Die Nr. 20 ist ja lustig... Hehe...

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Niesen kenne ich auch. Ich habe mal gehört, dass die Nerven da miteinander verbunden sind und das Gehirn nicht genau weiß, wie es den Reiz interpretieren soll und dann das Niesen auslöst :-) Viel Spaß auf der Hochzeit!

    AntwortenLöschen