Samstag, 4. Januar 2014

[Do it] Zusammenfassung vom November und Dezember

Es fehlt noch der Rückblick für November und Dezember... bevor es dann auch bald in den "Vorblick" geht :P

° 1 langen Brief und 1 Postkarte per Hand schreiben und verschicken
  •  mehrere Postkarten und Briefe sind zu Weihnachten raus gegangen.. das reicht auch gleich für den November :P
 ° mindestens 1 Buch lesen
  • Poznanski, Ursula; Erobos
  • Butler, Christina; Der kleine Igel und das große Geschenk 
  • Schorlau, Wolfgang; Die Blaue Liste
  • James, Rebecca; Die Wahrheit über Alice
  • Edwards, Kim; Die Tochter des Fotografen 
  • und ein Fachbuch habe ich komplett durchgelesen...
° 4 mal laufen gehen
  •  also das mit dem laufen wissen wir ja... ich laufe nicht.. ich mache Squats... eigentlich jeden Tag 100 Stück.. , aber zu Weihnachten war ich einfach zu faul... aber ich bin nun wieder fleißig dabei :) und ich habe dann nun in diesem Jahr etwa 14600 Spuats gemacht :)
° 1x Kultur (Kunst/ Kino/ Konzert/ Theater etc.)
  •  im Kino der Hobbit 2
  • die Lesung von Mark Uwe Kling *seeeehr zu empfehlen*
  • im Admiralspalast zu Rainald Grebe & das Orchester der Versöhnung (Geschenk an den Mann ist sehr gut angekommen :)
° 1x ein Frühstück oder Abendessen für meine liebsten Freunde veranstalten
  •  meine liebste M. war aus Australien da und es gab Raclette, dazu ist noch J. gekommen :) *hach der Abend war soooo toll*
  • zum 26.12. haben wir uns Freunde eingeladen und zusammen haben wir gekocht; jeder hat etwas mitgebracht und es war wirklich sehr lecker... Gemüse in Gemüse :P
° je 1 Kultur- und 1 Essen und Trinken- Tipp aus meinem Reiseführer für Berlin ausprobieren :P
  (erkunde die eigene Stadt :P)
  •  ich habe mich mit alten Kommilitonen in einer Cafe getroffen... Ostfee... war quasi wie die Stadt erkunden  :P die Waffeln, die ich gegessen habe, waren suuuper und alleine deswegen muss ich da nochmal hin und auch mein ChaiTee!?!? war klasse, allerdings sollte man das nicht an einem Sonntagnachmittag tun, eindeutig zu voll!!
  • und ich habe mich mit Freunden in der Moppete getroffen, zum Frühstück; das Sesambrot kann ich empfehlen :) sehr nett und freundlich auch wenn man gesehen hat, das er leicht überfordert war, als es etwas voller war; das ist aber kein Grund nicht wieder hin zu gehen... wer kommt mit??
° 2 Rezepte von anderen Blogger nach kochen, welche in meiner "Kochliste" stehen
  •  gebacken habe ich einiges, aber nich aus meiner BloggerKochliste; ich habe mir mal eine Zeitschrift von LandIDEE "Adventsbacken" -zwei Kuchen und einmal Plätzchen - seeeeeeehr lecker!!! und ich bin begeistert... ich werde sicher einfach zu Ostern weitere Rezepte daraus ausprobieren :P
° 1x in ein Kaffee setzen (am besten eines, welches ich noch nicht kenne), Kaffee bestellen und einfach lesen
:)
  •  für mich alleine mit einem Buch habe ich es nicht geschafft... aber ich war ja schon in zwei Cafes die ich nicht kannte ;) 
  • aber dafür war ich mit dem Mann in der Confiserie Orientale wie schon erwähnt ;)
Erstaunlich erfolgreich... definitiv der Dezember, aber das klamüser ich hier mal jetzt nicht auseinander. Ich bin zufrieden :)

Kommentare:

  1. joa... also für den kaffee könnte ich mich mal vorsichtig zur verfügung stellen ;)

    wünsch dir weiter viele erfolge fürs neue jahr!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir überlegt mir einen "Wochen"-Postkarten-Kalender zu kaufen und nach jeder Woche die Postkarte auch abzuschicken... Leute kenne ich ja genug :D Ich denke darüber nach...

    AntwortenLöschen
  3. Na das warst du aber fließig :)
    Und oooh Mark-Uwe Kling!! Ich kann's garnicht abwarten bis die Aufnahmen zum dritten Känguru raus kommen, so dass ich sie auch hören kann :)))

    AntwortenLöschen