Samstag, 25. Januar 2014

[Do it] Brief- und Postkarten-Tag

Ich habe ein wenig meine Lesezeichen beim Fox aufgeräumt... und da war unter anderem der Tag über Briefe und Postkarten. Ich liebe Postkarten und Briefe und ja... ich hatte viele Brieffreunde als kleines Mädchen. Und ich habe viele der Briefe immer noch. Ich habe mir sogar ein "Archiv" angelegt, da die erste Box schon lange nicht mehr ausgereicht hat. Der eine oder andere dürfte schon das Glück gehabt haben und etwas von mir im Briefkasten gefunden haben. Daher liegt es wirklich nahe doch endlich mal diesen Tag auszufüllen. Ich weiß nicht mehr, wer damals den Link geteilt hat... aber ich habe ihn mir aufbewahrt. 
Von einer mir *unbekannte Bloggerin*, aber mit einem tollen Tag ;)

1. Wie lange schreibst du schon Briefe?
Seit ich denken kann, schreibe ich Briefe. Angefangen hat es mit dem Zeltlager... ich war glaube ich 8 oder 9.

2. Wie viele Briefe schreibst du im Monat?
Mittlerweile schreibe ich eher nach Lust und Laune. Mal mehr, mal weniger. Ich versuche regelmäßig zu schreiben. Spätestens zu Weihnachten versuche ich meine Adressbuch einmal durch zuschreiben. Klappt nicht immer sehr gut. Dafür versuche ich dann auch gerne mal einfach Herbst- Sommer- oder Frühlingsgrüße zu verschicken. So komme ich dann doch einmal im Jahr durch mein Adressbuch durch :P

3. Wie viele Brieffreunde hast du?
Früher waren es ... etwa vier feste und dann kamen je nach Urlaub :P 2-3 dazu... manche hielten länger (sogar bis heute, allerdings schreiben wir uns heute nicht mehr so wie frühes. ist klar. ich würde M. auch nicht mehr als meine Brieffreundin bezeichnen :P sondern als meine Freundin!!) und manche halt kürzer. Aber das ist ok. Es ist genau so gut wie es jetzt ist. Heute würde ich das aber auch nicht mehr "Ich schreibe meinen Brieffreunden" nennen.

4. Woher kennst du deine Brieffreunde?
Zeltlager und Reiterhof.

5. Wie lang geht deine längste Brieffreundschaft?
Wie gesagt, mit M. habe ich bis heute Kontakt! Das ist dann bald 20 Jahre her :)

6. Nutzt du Postcrossing?
Nein. Dafür habe ich Bloggerhausen :P

7. Hast du schon mal eine Flaschenpost verschickt? Hast du eine Antwort bekommen?
Ehrlich gesagt kann ich mich nicht erinnern. Ich bin direkt am Fluss groß geworden... aber habe ich da eine Flschenpost verschickt?? Nahe liegen würde es. Aber ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern... :/

8. Schreibst und verschickst du Karten zu besonderen Anlässen (wie z.B. Geburtstag, Weihnachten)?
Ich versuche es Karten zum Geburtstag zu verschicken. Aber ... dann kommt der Tag immer so plötzlich... ist wie Weihnachten ;)

9. Benutzt du Briefpapier? Liniert oder kariert? Verzierst du deine Briefe selbst? Oder nutzt du Blanko-Papier?
Teilweise... manchmal nehme ich auch schöne Bilder von Kalendern und mache eine Postkarte daraus :P Von früher habe ich noch jede Menge *hust* Diddl Blöcke. Eigentlich habe ich allgemein ein ganzen Kasten (der schon gewechselt wurde, weil er zu klein war) nur mit Blöcken, Briefen, Karten und Material zum selber Karten basteln... und es wird immer mehr :P (ich habe mir aber nun ein Kaufverbot auferlegt :P) Erstmal alles alle machen.. ich versuche es jedenfalls. Es gibt einfach soooo viele schöne Karten und Briefe...

10. Aufgabe: Sende einen Brief/Postkarte/Klappkarte an die Person, die dich getagt hat oder bei der du den TAG gefunden hast (sofern du die Adresse kennst oder sie im Impressum aufzufinden ist). Und sende eben solches auch an zwei Personen deiner Wahl  =)
Öhm ja.. ok, mache ich... :)

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch noch :)
Grüßchen vom Gänseblümchen




Kommentare:

  1. Liebe Tine,
    Hab ich mich eigentlich schon für Deine Weihnachtspost bedankt?
    (rotwerd!) Ich hab mich riesig gefreut über Deine Karte! Vielen Dank!
    Gerade in Zeiten der beschleunigten Hektik bringt einen so eine entschleunigte Nachricht zum Innehalten und Nachdenken.
    Früher hatte ich auch eine Box mit schönem Briefpapier, mit Oblaten-Bildchen und einen Fuller. Weil ich Briefe nur mit diesem schreiben wollte. Wo ist die Box bloss hingenommen?
    Hab einen schönen Sonntag!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ach schön... bist ja ziemlich fleißig ;) meine brieffreundschaften sind durch die elektronischen briefe ganz schön eingeschlafen... geburtstags- oder weihnachtsgrüße verschicke ich aber ganz gern. diese woche sind erst wieder zwei briefe auf den weg gegangen. etwas in seinem briefkasten zu finden, ist aber auch immer wieder schön :)

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe es ja Post zu verschicken oder Post zu bekommen :)) eine wirkliche Brieffreundin habe ich allerdings nicht, irgendwie ist da auch mal was schief gelaufen :D

    liebe Grüße! :)
    http://examenundso.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  4. Briefe schreiben ist toll - aber Briefe kriegen eigentlich noch viel besser :-) Ich war mal eine Zeit lang bei Postcrossing unterwegs - immer wieder eine Überraschung, was dann so im Briefkasten lag.

    AntwortenLöschen