Montag, 3. März 2014

[Der Monat in Bildern] Februar 2014

Nicht nur bei Euch ist der März angekommen... auch bei mir, also gibt es wieder ein Bilderrückblick. Ich arbeite seit Januar etwas mehr und ich merke wie sehr das Zeit schluckt und ich noch nicht richtig alles unter einem Hut bekomme. Aber das wird schon noch. Kommt Zeit, kommt Rat... wie man so schön sagt.
Ich war ein wenig unterwegs. Das war echt schön und eigentlich viel zu kurz :( Na gut. Trauern wir dem ganzen nicht all zu lange hinter her. Der März wird sicher auch schöne Erlebnisse hervorbringen.

- wir waren wieder Burger essen beim Lieblingsburgerladen im Rembrandt - ich hatte SushiHunger und habe mir spontan selbst welchen zusammen gebastelt - Spazieren in Berlin - Spandau mit alter Stadtmauer - und altem Stadtkern - 
-alter Kirche - und Zitadelle - Brücke an der Zitadelle - Sonnenuntergang... wo das das nur??.. ach richtig... nach dem Geburtstagsbesuch bei N. -
-es ging auf die Reise, erstmal nach Ulm - mit dem grünen Fernbus (sehr entspannt und angenehm) -Sonnenuntergang bei meiner liebsten V. aus dem Wohnzimmer (NEEEIDDDD) - und wenn man schon im Süden ist, gibt es auch lecker selbst gemachte KäseSpätzle (ich esse gar keine anderen mehr als die bei V. :P) - und auch da unten ist der Frühling angekommen -
- am nächsten Tag ging ich ein wenig in Ulm spazieren bis V. von der Arbeit kam - schöne Stadt mit alten Fachwerkhäusern - Ulm in klein - und zusammen spazierten wir weiter an der Donau - aßen gemeinsam lecker Kuchen und tranken Kaffee im Henry's (war lecker, aber wenn man Berliner Preise gewohnt ist, ist es teurer als hier :P) -
- auch Ulm hat eine alte Stadtmauer - der Münster der kein Dom ist :P unglaublich groß und schön... sollte man ruhig mal gesehen haben!!! - es gab auch WeißwurstFrühstück, aber statt nem Bier frisch gepressten O- Saft - zusammen sind wir nach Heidelberg gefahren und haben die liebe P. besucht - und haben die Nacht wizard gespielt und 43 getrunken :P (die Flasche war dann alle) -
- am nächsten Morgen wurde ich von der lieben Manu abgeholt und es ging es zu einem kleinen Bloggertreffen bei Nelja (irgendwie total verrückt, aber es war klasse und danke nochmal an Nelja für die Einladung :) -  zurück ging es wieder mit dem Bus (diesmal flixbus, und einem Zwischenhalt in F.a.M.; war ein Ersatzbus und daher ohne Wlan, hat mich aber nicht gestört und es lief alles ebenfalls reibungslos ab) - Sonnenuntergang von der Autobahn aus - Berlin am Abend > Funkturm - ein Weihnachtsgeschenk wurde eingelöst und es ging zu Swan Lake reloaded... nachdem ich mich an das Moderne gewöhnt hatte, hat es mir super gefallen :) -

Also ein wirklich schöner und voller Monat. Und klar... ich habe ja nicht von allem Bilder gemacht... und es ist daher wohl nur ein kleiner, aber feiner Ausschnitt :)

Auf ... auf in den März. Ich bin gespannt, was Du mir zu bieten hast :)
Habt Ihr ein Treffen, auf das Ihr Euch schon besonders freut??

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche.
Liebe Grüße
vom Gänseblümchen

Kommentare:

  1. da fällt mir (blöderweise) nur ein: in Ulm und um Ulm und um Ulm herum :-O Habe zwar das Münster mal im vorbeifahren gesehen aber ansonsten hat es mich noch nicht wirklich in die Ecke verschlagen.

    AntwortenLöschen
  2. klingt doch nach einem schönen monat :)
    wünsch dir einen ebenso schönen märz!

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Monat! Schade, dass wir bei dem Tweffen nicht dabei sein konnten :-/

    AntwortenLöschen