Samstag, 29. September 2012

[mat] Kartoffeln mit Quark

... ja ja, es ist ganz einfach, aber doch super lecker, finde ich.

Ich dachte ich teile mal meinen super einfaches Quarkrezept.

Grundrezept für den Quark:

500g Quark
1 Becher Naturjoghurt
1 ganze Gurke
1 Zwiebel

Gurke in einer Schüssel klein raspeln, Zwiebel klein schneiden und dazu geben.
Quark und Joghurt dazu. Umrühren. Nach belieben würzen.

Gestern gab es noch etwas frische Petersilie dazu. Und ein Schluck Olivenöl.

Ein/ zwei Stunde ziehen lassen. Kartoffeln aufsetzen.
Mit Salz und Butter und wer mag Leinöl dazu servieren.

Fertig und genießen.  So einfach und so lecker.

Esst Ihr Kartoffeln mit Quark auch so gerne wie ich??
Ein schönes Wochenende Euch.
Das Gänseblümchen!

Kommentare:

  1. Ich liebe Kartoffeln mit Quark <3 Bei uns gibt's das auch ab und an, denn wir mögen das alle ziemlich gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. kartoffeln mit quark mag ich sehr, am liebsten als krosse country potatoes, gut gewürzt und im ofen gebacken. lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen