Donnerstag, 26. April 2012

[getaggt] Mörci :)

Ich mache mich momentan etwas rar. Letzte Woche hatte der Mann den PC beschlagnahmt, da er diese Woche zu ner Konferenz nach Wien ist und für eben diese ein großes Plakat erstellen musste. Dafür benutzte er allerdings Programme die auf seinem Rechner wohl Jahrtausende gebraucht hätten um alles so auszuführen wie er es gerne hätte. Nun gut.. ich musste eh viel arbeiten und bin abends mehr müde ins Bett gefallen, als das ich große Worte hätte zu Blogg bringen können.
Nun ist der Mann in Wien, der Rechner wieder frei und ich irgendwie etwas träge.
Auch heute bin ich so gar nicht ausm Pott gekommen.

Nun gut. Trotz meiner Trägheit, freut es mich umso mehr, dass ich große Aufmerksamkeit von der lieben Augustina bekommen habe :)

Gleich auf zweifach :)

die Regeln dafür:

1. dank der Person, die dir den Award verliehen hat, und verlinke auf ihren Blog
2. schreib 7 Dinge über dich
3. gib den Award an andere Blogger weiter



Gut, dann kommen wir mal zu den 7 Dingen über mich.

Ich würde gerne ein Instrument spielen. Am liebsten Klavier. Aber hätte ich eines in meinem Zimmer stehen, wäre ich wahrscheinlich zu undiszipliniert und würde nicht lange durchhalten. Aber ich werde mir morgen die Gitarre meiner Mom zu mir nehmen. Bei meinem *rara* Vater staubt sie eh nur ein. Mal gucken ob es hin bekomme damit anzufangen. Wäre auch schon mal sehr schön :)

Ich hasse Staubwischen. So sieht es auch in meinem Zimmer aus. -.- Es sollte wirklich dringlichst getan werden. Vor allen, wenn das Licht hier rein schaut. Wirklich zu schlimm.

Ich bin ein Listen und Zettel Mensch. Bücher die ich gerne lesen würde, Filme die ich gerne gucken würde und diese Listen werden immer länger. Zettel für Termine, Einkaufslistenzettel, to do Listen... die reinste Zettellistenwirtschaft. Wirklich ordentlicher werde ich dadurch aber nicht -.-

Es fällt mir unglaublich schwer Dinge weg zu geben.. bzw. einfach weg zu schmeißen oder Kleider in ne Kleiderbox zu geben. Ich denke dann immer ich könnte ja noch ein zwei Euronen raus holen. Immerhin will ich doch eine Weltreise machen!! Und von nichts kommt nichts.
Ich hätte gerne eine kleine Abstellkammer für all den Kram. Wird wieder Zeit für nen Flohmarkt.
Der Mann schüttelt nur immer wieder den Kopf.

Wenn ich ins Restaurant gehe, sitze ich immer so, dass ich entweder aus dem Fenster raus schauen kann oder die Leute beobachten kann. Auch in der S-Bahn fahr ich lieber Rückwerts zu Wand hin, als "mitten im Raum" zu sitzen. Und somit so wenig Leute im "Rücken sitzen zu haben" wie möglich.

Ich bin Linkshänder. Schneide aber mit rechts.

Ich habe mir eien Box gebastelt aus einer alten Cappuccino Dose mit schönem Geschenkpapier darum. Schlitz in den Deckel rein und zugeklebt. Da kommt jetzt immer das Geld vom Plasma spenden, Baby sitten, Flohmarkt etc. rein. Sparbox für die Weltreise. Wohnt jemand ganz weit weg, den ich besuchen kommen darf wenn es soweit ist?? :P



Hat doch ein wenig gedauert bis mir des alles eingefallen ist. Bin heute wirklich ziemlich langsam. Na wie gut das ich heute nicht arbeiten muss und mal einen fauli machen kann :)
Und seid ihr jetzt schlauer was mich betrifft?? :P


Und es geht auch gleich weiter mit der zweiten Ehrung von Augustina :)

Zu diesem Award:
Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.

1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an andere Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Gerne möchte ich beide Award an folgende Person weiter geben :)

  • An Mitsommerrausch kreative Ideen, leckere Rezepte und schöne Bilder. Auch wenn sie gerade vll etwas weniger bloggt (aber es soll wieder mehr werden, ich freue mich schon sehr darauf) macht es nicht weniger Spaß bei Ihr vorbei zu schauen. Ebenfalls war sie in England als Au Pair und hat wirklich schöne Bilder zu zeigen.
Sooo.. das war es erst mal von meiner Seite. :) Ich mach heute noch ein wenig auf fauli und gehe noch zum Sport.

Nochmal Danke an Augustina für die Aufmerksamkeit :)

Ich wünsche Euch allen schon mal ein schöne Wochenende :)

Kommentare:

  1. Wie süüüüß! Danke :D
    Ich mach mich dieses Wochenende mal daran, die sieben Infos über mich aufzuschreiben und dann gibt's noch einen Rezeptpost und vielleicht noch einen kleinen Rundgang durch mein Lieblingsmuseum in London. Fotos habe ich nämlich noch massenweise :)

    Ich bin übrigens auch ein Listenmensch. Und Staubwischen hasse ich auch :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin glaube ich ein bisschen verschusselt. Auf jeden Fall habe ich gerade die sieben Sachen geschrieben und danach gemerkt, dass du mir Award #2 verliehen hast... Jetzt gibt's halt sieben mehr oder weniger interessante Sachen über mich zu lesen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass du mitgemacht hast :-) Ich hasse staubwischen auch, aber ich freu mich immer, wenn ich das Ergebnis seh'. Und da mein Freund ganz dollen Heuschnupfen hat, müssen wir gerade auch etwas öfter ran...
    Viel Spaß heute Abend mit deiner alten Freundin! Ich werde zum ersten Mal den Biergarten beehren.

    AntwortenLöschen
  4. spannend, dass du als linkshänderin "rechtsschneiderin" bist... hab ich noch nie gehört :D

    AntwortenLöschen