Montag, 27. Februar 2012

[Gesundheit] Minus 1 "Verzicht"... Fast Food...

Die Woche mit dem Milchverzicht ist gestern endlich und zum Glück vorbei gegangen!!! Es war echt hart... :/ wirklich nicht einfach. Während der Mann da den leckeren Käse alleine isst und man selber nur die Alternative isst. Die waren auch lecker, aber Käse ist einfach TOLL!! ICH LIEBE KÄSE!! Im Salat, im Auflauf und auf dem Brot!!
Aber zum Glück habe ich es überlebt und... 2 kg abgenommen. Das ist schon ganz schön enorm!!
Dennoch würde ich nicht wieder auf Käse verzichten. Vielleicht sollte ich es reduzieren, aber bloß nicht nochmal verzichten. Aber ich bin stolz auf mich, dass ich soooo gut durchgehalten habe.
Einzig ein Nachmittag. Da haben wir den B-Day meines Bruders nach gefeiert (30 ist er nun, und ich immer noch nicht Tante -.- ob das noch mal was wird; wäre doch sooooo gerne Tante).
Mit meiner Tante, dem Bro und mir. Es gab Kaffee, mit Milch und Käsekuchen, mit Quark!!! Und es hat geschmeckt *jammi*

Da mir die Woche doch recht schwer fiel, möchte ich nicht gleich in die nächste Horror Woche Zucker starten und verzichte dieses Mal auf Fast Food. Kein Essen gehen, keine Pizza bestellen, keine Sandwichs etc. Wie ich das mit dem Mensa Essen hin bekomme weiss ich noch nicht. Da werde ich dann wohl zur Salattheke gehen... Ich werde Ende der Woche berichten ;)

Macht Euch eine schöne Woche und genießt Euer Käsebrot ;)

Kommentare:

  1. Erst dachte ich: Verzicht auf FastFood ist doch eiinfach. ;)

    Aber klar, die Mensa... das wird schon tricky.

    Toll, wie Du das durchhältst. Glückwunsch zum Erfolg.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin diese Woche in die zuckerfreie Woche gestartet und bis jetzt sehe ich noch keine größeren Hürden. Aber wie bei dir wird auch die Milch-freie Woche meine Horror-Woche, denke ich!
    Viel Erfolg und Durchhaltevermögen noch!

    AntwortenLöschen
  3. Die Zuckerwoche ist mir komischerweise auch verdammt leicht gefallen. Hätte niemals gedacht, dass es mir so leicht fällt, auf Zucker zu verzichten und das mit einigen Ausnahmen sogar bis heute. Wünsch dir weiterhin viel Erfolg ;)

    AntwortenLöschen