Freitag, 29. Juni 2012

[summary of today] ... gar nicht schön -.-

Also der Tag war heute wirklich ein wenig für den Ar...
Da ich die letzten Tage nachts mit Zahnschmerzen wach geworden bin, bin ich heute morgen gleich mal zu ihm hin, also zum Zahnarzt.
Naja, an dem Zahn wurde leider schonmal gebohrt. Wurde wieder aufgemacht und er hat mir nen Medikament rein gestopft, da die Stelle irgendwie ein wenig entzündet war.
Erst dachte ich, wow ist ja gleich viel besser.
Habe mich zum Mittag mit meinem Bruderherz getroffen und haben ein wenig gequatscht. Gut, es war eher so, dass ich wie ein Häufchen Elend im Restaurant saß und nicht wirklich Hunger hatte. Dabei hat er bezahlt. Einen kleinen Salat mit Garnelen habe ich gegessen.. wooohoo... -.-
Es tat sooooo weh... *heul* *schluchz* Da geht man mal zum Arzt und dann tut es mehr weh als vorher. Ein Ziehen über die Wange bis zu den Ohren, *autsch*. Ein kalter Lassi hat zwar kurz gewirkt und auch die 2 Kugeln Eis, die ich mir mitleidiges Ding gegönnt habe, nur leider half es nur für kurze Zeit. Auch die Para's wollten nicht so recht helfen.
Ich bin dann heim und war einfach nur schmerzlich ko. Habe dann erst mal 4 Stunden geschlafen. Eindeutig besser als die letzten Nächte.
Ich hoffe und vermute, dass das Teufelszeug vom Arzt mit der Entzündung gekämpft und jetzt gewonnen hat, denn es ist eindeutig besser. Ich spüre noch etwas, aber das ist auszuhalten. So Bruderherz, jetzt könnten wir war essen gehen ohne das ich son Gesicht ziehe :*

Also hier die Zusammenfassung:

Frühstück
Zahnarzt
Passbilder machen
neuen Ausweis beantragen (ging echt schnell, oh wunder)
Bruderherz treffen und Essen
dabei nen Gesicht ziehen wie sonst was
2 Kugeln Eis essen *lecker*
4-5 Stunden Schlafen
was Essen
gammeln und nicht für den Bericht schaffen -.-
Tag im Eimer...

Ich hätte jetzt gerne eine Dose Mitleid.
Danke.
Gute Nacht.

Kommentare:

  1. Du kriegst ganz viel mitleid und gedrückte Daumen, dass es heute besser läuft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Zahnschmerzen kenne ich mich leider aus - ibuprofen wirkt da normalerweise besser. Hoffentlich beruhigt sich der Stoerenfried sehr bald!

      Löschen
  2. Zahnschmerzen und Ohrenschmerzen sind wirklich ziemlich ätzend.

    Wie schön, dass es jetzt wohl besser ist.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. mitleeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiid!!!!!!!!

    zahnschmerzen sind sooo doof!
    hoffentlich geht´s dir bald besser :)

    AntwortenLöschen